Aktuelles von der Pinzgauer Lokalbahn

Ab 26. Oktober 2014 wieder bis Krimml

Ab 26. Oktober 2014 wieder bis Krimml

Ab Sonntag, 26. Oktober 2014, verkehren alle Züge der Pinzgauer Lokalbahn bis Kirmml. Die Strecke ist somit nach dem schweren Unwetter im Juli wieder komplett befahrbar.

Alle Züge der Pinzgauer Lokalbahn sind ab 26. Oktober 2014 wieder planmäßig im Einatz!

Am 26. Oktober 2014 fahren alle Fahrgäste auf der gesamten Strecke von Zell am See bis Krimml den ganzen Tag frei (Betriebsbeginn bis Betriebsende)!

Mehr erfahren
Pinzgauer Lokalbahn fährt seit 1. Oktober bis Hollersbach

Pinzgauer Lokalbahn fährt seit 1. Oktober bis Hollersbach

Seit 1. Oktober 2014 verkehren wieder alle Züge der Pinzgauer Lokalbahn ab/bis Hollersbach. Dadurch kann ein erheblicher Teil der Schülerverkehre westlich von Mittersill wieder per Bahn abgewickelt werden. Die weiteren Arbeiten zur Reparatur der Pinzgauer Lokalbahn laufen auf Hochtouren, mit weiteren Inbetriebnahmen ist bis Ende Oktober zu rechnen.

Zeiten für den Radtransport ab 1. Oktober 2014:

- zu Bus 3308 ab Hollersbach um 09.54 Uhr
- zu Bus 3313 ab Krimml um 10.33 Uhr
- zu Bus 3316 ab Hollersbach um 13.54 Uhr
- zu Bus 3321 ab Krimml um 14.33 Uhr
- zu Bus 3324 ab Hollersbach um 17.54 Uhr
- zu Bus 3329 ab Krimml um 18.33 Uhr

Mehr erfahren
Pinzgauer Lokalbahn fährt seit 15. September wieder bis Mittersill

Pinzgauer Lokalbahn fährt seit 15. September wieder bis Mittersill

Verkehrsreferent Landesrat Mayr, Bürgermeister der Region und das Team der Pinzgauer Lokalbahn begrüßten am 15. September 2014, rund 6 Wochen nach dem schweren Hochwasser, den ersten Zug von Zell am See nach Krimml. Nach der Wiederherstellung der gebrochenen Dämme bei Lengdorf und Uggl-Schwarzenbach fahren die Züge seit Montag, 15. September 2014 Betriebsbeginn, wieder zwischen Zell am See und Mittersill. Mit der Fertigstellung der Arbeiten im restlichen Abschnitt bis Krimml ist im Laufe des Oktobers zu rechnen.

Mehr erfahren

Kontakt

Ihr Kontakt zu uns

Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung!