Aktuelles von der Pinzgauer Lokalbahn

Dampfzugfahrten zu den Krimmler Wasserfällen

Dampfzugfahrten zu den Krimmler Wasserfällen

Im Sommer schnauft der Dampfzug wieder von Zell am See nach Krimml und bringt nicht nur die Eisenbahnfans zum Staunen! Der Dampfzug fährt an ausgewählten Tagen durch die traumhaft schöne Landschaft von Zell am See nach Krimml. Ein eigener Busanschluss bringt die Fahrgäste anschließend zu den Krimmler Wasserfällen, die höchsten Wasserfälle Europas.

Termine Dampfzug zu den Krimmler Wasserfällen:

  • Jeden Freitag von 26. Mai bis 7. Juli 2017
  • Jeden Donnerstag von 1. Juni bis 21. September 2017 (ausgenommen 14. September!)
  • Jeden Dienstag und Mittwoch von 11. Juli bis 30. August 2017
  • sowie am Samstag 27. Mai und 9. September 2017
  • Abfahrt: 9.20 Uhr in Zell am See, Ankunft in Krimml: 12.02 Uhr, Rückkunft in Zell am See: 17.28 Uhr
  • Familientipp: Mittwoch ist Familientag – Kinder fahren kostenlos!!

Tipp: Während der Dampfzugfahrt werden auf dem Kessel der Dampflok Würstel gegrillt – unbedingt ausprobieren!

Dampfzugfahrten Reservierung

Mehr erfahren
Rad fährt Bahn

Rad fährt Bahn

Die Pinzgauer Lokalbahn ist der perfekte Begleiter für alle Radsportler! Während der Radsaison von Mai bis Oktober wird für die sorgenfreie und bequeme Radmitnahme bis nach Krimml gesorgt! Dort beginnt der beliebte Tauernradweg. Auch Richtung Zell am See werden die Radler gerne mitgenommen!

Ideale Radverbindung:

Abfahrt Zell am See Lokalbahnhof: 09.00 Uhr
Ankunft Krimml Bahnhof: 10.23 Uhr

Rückfahrt mit dem Planverkehr!
Zu- und Ausstieg unterwegs möglich.

Eine Reservierung für die Fahrradmitnahme ist in allen Zügen unbedingt erforderlich. Reservieren können Sie unter der Info-Hotline +43/6562/ 40 600 oder mittels Formular.

Unsere Mitarbeiter im Servicecenter Mittersill sowie unsere Zugbegleiter beraten Sie gerne über das beste Angebot.

Facts zum Tauernradweg:

- Länge: 270 Kilometer (Krimml - Bruck - Salzburg - Zell am See/Bruck)
- Länge: ca. 320 Kilometer (Krimml - Passau)
- Über 90 Prozent Radwege bzw. verkehrsarme Nebenstraßen. Ideal geeignet sind leichte Tourenräder und Trekkingbikes.

Tauernradweg

Mehr erfahren
IRONMAN 70.3

IRONMAN 70.3

Wegen der Veranstaltung IronMan 70.3 besteht am Sonntag, 27.08.2017 ein Sonderfahrplan. Zwischen Zell am See und Fürth-Kaprun bzw. Uttendorf-Stubachtal wird der Fahrplan durch Sonderzüge verstärkt, im Bahnhof Fürth-Kaprun ist tagsüber umzusteigen, da die Eisenbahnkreuzung im Bahnhof gesperrt ist und nicht befahren werden kann.

Wir sind bemüht Sie pünktlich an Ihr Ziel zu bringen, aufgrund des enormen Verkehrsaufkommen bitten wir Sie jedoch, an diesem Tag etwas mehr Zeit einzuplanen.

Achtung – an diesem Tag gibt es zahlreiche Straßensperren rund um Zell am See. Die Bahnhöfe Zell am See und Tischlerhäusl sind mit dem PKW nicht erreichbar!

Informationen betreffend der Pinzgauer Lokalbahn erhalten Sie auch unter: +43 6562 40600

 

Mehr erfahren

Kontakt

Ihr Kontakt zu uns

Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung!